null SUPERIOR PLASMA 70

 Art. Nr. 816170
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
  •  Art. Nr. 816170
 
 
 
 

Überblick

SUPERIOR PLASMA 70 230V/400V + ACC.

Art. Nr. 816170
Invertersystem für das Druckluft-Plasmaschneiden mit Kontaktzündung des Pilotlichtbogens.
Zum schnellen, verformungsfreien Schneiden, Gitterschneiden und Fugenhobeln aller leitenden Werkstoffe wie Stahl, Edelstahl, verzinktem Stahl, Aluminium, Kupfer, Messing, usw.
Es besteht die Möglichkeit zur Anbindung an automatischen Schneidanlagen.
Eigenschaften:
- transportfreundlich
- hohe Stabilität des Schneidstroms
- leicht lesbares digitales Bedienfeld mit einfacher Einstellung
- Fernsteuerung -Schutzeinrichtungen Thermostat, Überspannung, Unterspannung, Überlastung, Kurzschluss am Brenner, Phasenausfall.
Komplett mit Brenner.

3 PH 230V-400V 3 PH 230V-400V
KONTAKTZÜNDUNG KONTAKTZÜNDUNG
INVERTER INVERTER
CE-KENNZEICHNUNG CE-KENNZEICHNUNG

SUPERIOR PLASMA 70 230V/400V + ACC.

Art. Nr. 816170

Technische Daten

ART. NR. 816170
LEISTUNGSFAKTOR (cosphi) 0,9
DREIPHASIGE NETZSPANNUNG 230 / 400 V
MAX SCHNITTSTAERKE 25 mm
NETZFREQUENZ 50 / 60 Hz
DRUCKLUFTDURCHSATZ 200 L/min
REGELBEREICH 20 - 50 / 20 - 70 A
DRUCKLUFT 4 - 5 bar
MAX STROM 50 A - 35% / 70 - 30%
SCHTUZGRAD IP23
MAX LEERLAUFSPANNUNG 310 / 325 V
ABMESSUNGEN 47 - 19 - 35,5 cm
MAXIMALER STROMVERBRAUCH 16 / 13 A
GEWICHT 15,8 kg
MAX. LEISTUNGSAUFNAHME 5,5 / 8,5 kW
EAN ART. NR. 800489799649 3
LEISTUNG 90 %

Zubehör

Lieferumfang

 KABEL 10 MMQ 5 M - DINSE 25 120248
 TOLEDO 300 MASSEKLEMME 712231
PV PLASMA BRENNER 6 M 742712
 
 

Herunterladen

SUPERIOR PLASMA 70 230V/400V + ACC.

Art. Nr. 816170

 Technisches Datenblatt

 Bedienungsanleitung

 Image

SUPERIOR PLASMA

1 Ein System, mehrere Anwendungen ! Für das manuelle und automatische Schneiden.

[img]

ERWEITERTE SCHNITTFUNKTIONEN

[img]

Sofortige Einstellung und vereinfachte Anwendung

Erleichterte Einstellung, automatische Erfassung des Brenners und der Versorgungsspannung sowie sofortiger Anschluss mit automatischen Schneidanlagen.

[img]

VERBRAUCHSMATERIAL IM DURCHSCHNITT LÄNGER HALTBAR

 

Optimierung der durchschnittlichen Lebensdauer der Verbrauchsmaterialien mit einer bedeutenden Reduzierung der Standzeiten der Anlage.

 

 

 

 

Mehr, schneller und länger Schneiden